BADER-IMAGES

Arabischer Künstler

Bagdad galt jahrzehntelang als Kulturhauptstadt der arabischen Welt. Neun Jahre nach dem Krieg blüht die Kunstszene schön langsam wieder auf. Der irakische Künstler, Faris El Shareef (Bild), malt und zeichnet auf unterschiedlichsten Oberflächen. Viele seiner Kunden tragen in Form von Tätowierungen seine Kunstwerke direkt am Körper.

BADER-IMAGES

Live is Traveling

Als Fotograf lern man sehr häufig interessante Menschen kennen. Gestern habe ich Eva Bubendorfer aus Salzburg porträtiert. Für sie ist reisen und erkunden von fremden Ländern Philosophie und Therapie. Eva und ihr Mann unternehmen jedes Jahr über mehrere Monate eine ausgedehnte Reise. Sei es mit Fahrrad und Zelt oder mit ihrem Wohnmobil. 50 Länder hat das Paar aus Maxglan in den letzten 20 Jahren besucht und ein ausgeprägtes Verständnis für andere Kulturen entwickelt. „Wir reisen sehr langsam und versuchen in den fremden Ländern zu leben“, so Eva Bubendorfer.

BADER-IMAGES

Moderne Bewerbungsbilder

Wir leben heute in einer Welt der Bilder. Personalentscheider richten immer den ersten Blick auf das Foto von potentiellen Bewerbern. Darum orientiere ich mich bei der Bildsprache bei meinen Shootings an jene Unternehmen, die der/die Bewerber/Bewerberin anschreiben wird.
So wie bei diesem Porträt von Thomas Reiser, Bachelor of Arts in Business Design & Produktmanagement.

BADER-IMAGES

Augen sagen mehr als 1000 Worte

Dieses natürliche Porträt von Pamela Letsch habe ich bei einem meiner Kücher Seminare fotografiert. Kein Blitzlicht, keine Aufheller oder Reflektoren – einfach das vorhandene Tageslicht genutzt. Pamela hat ecuadorianischen Wurzeln, lebt seit 4 Jahren in Salzburg und vertreibt heimisch hergestellte Naturkosmetik und Vitalstoffe von Ringana.