BADER-IMAGES

Salzburger Festspiele

Ing. Christian Müller, Leiter der Dekorationswerkstätten und stellvertretende technische Direktor der Salzburger Festspiele.
Dieses Bild wurde in mehreren Arbeitsschritten erstellt. Zuerst das Porträt im Studio und dann der Zuseherraum des Großen Festspielhauses fotografiert. Final wurden beide Aufnahmen mittels Photoshop zu einem Composing „verheiratet“.

BADER-IMAGES.com

Das „richtige“ Licht

Häufig setzte ich das Blitzlicht im Fotostudio nach Gefühl. Dabei lasse ich mich oft von der zu porträtierten Person inspirieren.
Der Physiotherapeut Manfred Ebster-Schwarzenberger aus St. Veit im Pongau kam bei der Studiotür herein und ich wusste sofort, sein Porträt wird mehr Richtung Drama gehen.
Gesagt, getan und hier ist es.

BADER-IMAGES.com

MOTA – Motorik Tanz Artistik

Im Rahmen des Foto-Workshops „Salzburger Frühling“ fotografierten wir auch die jungen Artisten der Salzburger Zirkusschule MOTA am Domplatz.
Um die schnellen Bewegungen exakt einfrieren zu können, haben ich meinen Profoto B1 Blitzkopf im HSS Mode (Highspees-Sync) verwendet. Diese Einstellung ermöglicht eine Verschlusszeit deutlich kürzer als die Blitzsynchronzeit der DSLR.
Lust auf ein Probetraining mit der Zirkusschule MOTA?