Workshop: Blitzen im Freien

Gemeinsam mit einem weiblichen Model spazieren wir rund um die blühenden Mohnfeldern in Mohndorf.
Wir werden romantische Bilder mit der beeindruckenden Kulisse der blühenden Mohnfelder fotografieren.
Ich zeige euch, wie ich bei Tageslicht und gegen das Licht der untergehenden Sonnen den Blitz als Aufheller einsetze.
Wichtig: Das Blitzlicht sollte dezent die Szene aufhellen und natürlich wirken. Z.B. passe ich noch zusätzlich mit einer Farbfolie die Lichtfarbe des Blitzes dem Sonnenuntergangslicht an.
Wie man den Blitz zur gewählten Belichtung abstimmt, wird zentrales Thema dieses Workshops sein.
Wann: 5.7.2018 um 16.45 Uhr

BADER-IMAGES

„Go out and kite and hang loose.“

Heute fotografieren wir im Mekka der Windsurfer in Podersdorf am See. In einem typischen Surf Shop habe ich letztes Jahr Rainer Prankl (Bild) kennengelernt.
Ein wirklich cooler Typ, der dem Surf- und Kitesport verfallen ist. Wenn der Wind passt, ist Rainer meistens schon um 5 Uhr morgens auf dem Wasser und kitet bis zum Umfallen.
Meine große Leidenschaft sind die Natur und die Berge. Wie ich die Landschaften fotografisch einfange findet ihr auf meinem Instagram Account unter baderimages.

BADER-IMAGES

Wenn sich Wege wieder kreuzen

In meiner Jugend habe ich sehr viel Skirennen bestritten. Ein wichtiger Erfolgsfaktor in dieser komplexen Sportart ist das Equipment.
Erich Leopoldinger (Bild) hat mich von 1990-2004 technisch unterstützt und für einen perfekten Sitz in meinem Skischuh gesorgt. Dank seiner Erfahrung und seiner akkuraten Arbeit konnte ich einige Rennen gewinnen.
Letzte Woche haben sich unsere Weg wieder gekreuzt, weil wir neue Imagebilder für das Unternehmen Leopoldinger in Melk erstellt haben.