BADER-IMAGES

Gute Bilder mit Aufsteckblitzen?

Ist das möglich? Ja, es ist möglich!
Wie man hochwertige Fotos mit Aufsteckblitzen erstellt, haben die TeilnehmerInnen des Canon Workshops in Innsbruck zwei Tage hautnah erlebt.
Anbei ein Bild von Sabina Röck.
Wie habe ich dieses Foto erstellt?
Softbox mit Canon Speedlite 600ex rt von vorne.
Ein Canon Speedlite 600 auf den Hintergrund gerichtet, um diesen aufzuhellen.

BADER-IMAGES

Canon Workshop in Innsbruck

Wie man mit Aufsteckblitzen und „wenig“ Lichtformern hochwertige Studioaufnahmen erzielt, habe ich den Mitgliedern von Fotografie INN Fokus im Studio von Foto Lamprechter gezeigt.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben viel Humor und Begeisterung mitgebracht und es sind sehr kreative Bilder entstanden.
Einen Korb mit Tiroler Spezialitäten (lecker) gab’s zum Schluss von Manuel Kerer (Obmann FIF) und die Nachbesprechung hat auch etwas länger gedauert.
Heute starten wir Teil 2 des Workshops.

BADER-IMAGES

Als Model ein zusätzliches Einkommen generieren

Möchtest du als Model nebenberuflich arbeiten?
Du bist Model, du hast aber wenige bezahlte Aufträge?
Beim Fotografen Clubbing am 23.6. in Linz werden ca. 200 Fotografinnen und Fotografen vor Ort sein.
Dieser Event bietet ideale Voraussetzungen um neue Fotografen kennenzulernen und in der Branche bekannter zu werden.
Nähere Infos findest du in der Facebook Gruppe:
Fotografen Clubbing
Wir suchen noch zwei Models, die beim Clubbing in einem 70er Jahre Outfit auftreten. Bewerbungen bitte in die Kommentare posten.

BADER-IMAGES

Hotel Weisses Kreuz

Herzlich willkommen im Hotel Weisses Kreuz. „Die Österreichische Gastfreundschaft und Herzlichkeit liegt uns seit 1852 besonders am Herzen“, so Mariene Hummer, Leitung Rezeption & Marketing.
Sind Sie auf der Suche nach der passenden Unterkunft für Ihre Reisegruppe?
Das Weisse Kreuz hat sich als das Gruppenhotel in Vorarlberg etabliert und bietet zusätzlich:
– Bus-Parkplätze kostenfrei direkt beim Haus.
– Tägliche Animation zur Unterhaltung Ihre Kunden.
– Souvenir bei der Abreise im Bus – und es wird noch nach alter Tradition gewunken.