BADER-IMAGES

„Nothing from China“

Nichts von China importiert die sympathische Künstlerin  aus Dürnstein in der Wachau. In ihrer Boutique „House of Colors“ verkauft sie bunte T-Shirts mit besonderem Design und handgemachten Schmuck, alles lokal produziert.
Zusätzlich findet man lokale Marillengetränke und feine Schokolade in ihrem Shop.
Die Kunden kommen von weit her – USA, Canada, Australien und Asien – und sind begeistert von den Produkten.
Kameraeinstellungen: F1.8, 1/160s, ISO 100

BADER-IMAGES

Vorfreude…

Vorfreude…
Was ich an meinem Beruf liebe?
Das sind jene Fotoaufträge, die mich hinaus in die Natur bringen.
Und am Donnerstag ist es wieder soweit: Ich werde zwei Tage im Lesachtal das lokale (Berg)Leben und die Menschen vor Ort fotografisch inszenieren. Ich freue mich sehr darauf und werde berichten.
Interessierst du dich auch für Landschaftsfotografie?
Meine Naturbilder findest du z.B. auf Instagram unter:
baderimages

BADER-IMAGES

„Gute“ Bilder muss man sich hart erarbeiten

Ich versuche meine Bilder immer in Ebenen aufzubauen: Vordergrund, Mittengrund (Hauptmotiv) und Hintergrund. Damit erzielt man einen dreidimensionalen Effekt und die Fotos wirken sehr plastisch und erhalten eine Tiefe.
Des Öfteren wähle ich eine tiefe Perspektive, damit der Boden den Vordergrund im Foto bildet.
Dieses Actionfoto wurde von Paul Argast (CH) beim Street Food Festival in Bern erstellt. Schaut euch die Webpage von Paul an:
www.argast-design.ch

BADER-IMAGES

Fotografisch in eine „andere“ Welt eintauchen

Das Foto-Shooting im Raffelsbergerhof war eine spannende Geschichte, denn das ehemalige Schiffsmeisterhaus aus dem 16. Jahrhundert wurde liebevoll von Claudia Anton-Krupp (Bild) mit originaler Handwerkskunst renoviert und in ein geschmackvolles Boutique Hotel verwandelt.
Falls du eine „Zeitreise“ in die Renaissance unternehmen möchtest, dann musst du in diesem Haus übernachten. Absoluter Wohlfühlfaktor inklusive.

BADER-IMAGES

Street Food Festival in Bern

Ich nutze gerne bei Festivals Lampen und Lichter als stimmungsvollen Hintergrund für meine Portraits.
Man muss nur mit offenen Augen durch den Eventbereich gehen und man findet garantiert einen spiegelnden Vordergrund und romantische Lichter für den Hintergrund.
Ihr könnt gerne eure besten Festivalfotos unter dieses Bild posten.
Kameraeinstellungen: F1.4, 1/125s, ISO 400
Objektiv: Canon EF 35mm f/1.4L USM
Model: Samera

BADER-IMAGES

Nicht mehr weit nach Haus!

Die letzten zwei Tage waren wir für Canon Schweiz in Bern unterwegs. Ich habe viele interessante Gespräche geführt und sehr begabte Foto-Amateure kennengelernt.
Morgen müssen wir früh aufstehen, da wir in einem Volvo Betrieb in Wien fotografieren.
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend, genießt den Sommer und bitte viel trinken.

BADER-IMAGES

Das nächste Projekt

1) Das nächste Projekt ist schon in Planung. Heute Meeting in der Wirtschaftskammer.
2) Dieses Bild habe ich während meiner Fahrradreise von Salzburg nach Wien fotografiert. Man glaubt es kaum, aber an der Donau gibt es feinste einsame Sandstrände. Bella Italia in Austria.
Meine Kameraeinstellungen für dieses Foto: F5.6, 1/640s, ISO 100
Mehr von meinen Landschaftsbildern findet ihr auf Instagram:
https://www.instagram.com/baderimages/