BADER-IMAGES

Mode mit Tradition

Alexandra Reiser (Bild) betreibt in dritter Generation den Familienbetrieb Corsettiere Weininger in bester Wiener Innenstadtlage, Singerstraße. Das Sortiment umfasst neben BHs, Bodys und Korsagen in großen Größen auch eine umfangreiche Auswahl an Bademode. Änderungswünsche werden sofort vor Ort durchgeführt. Für Frau Reiser ist ihr Geschäft Business und Hobby gleichzeitig. An den Wochenenden entspannt sie sich beim Wandern im Wienerwald in Begleitung ihres Hundes.

BADER-IMAGES

Rollei und die Braunschweiger Foto-Industrie

Die zweiäugige Rolleiflex ist eine Ikone der Fotogeschichte. Diese Spiegelreflexkamera wurde 1929 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt und gehörte bis in die 1950er-Jahre zum Arbeitsgerät der Profifotografen. Auch heute noch arbeiten Fotokünstler mit diesem Kameratyp. Ich habe mir die interessante Ausstellung über den Aufstieg und den Fall der Traditionsmarke im Städtischem Museum von Braunschweig angesehen.

BADER-IMAGES

„Photoshop leicht gemacht“ von Bader Images

Gestern waren sieben Teilnehmerin und Teilnehmer beim Workshop von Kücher Digitale Welt am Start. Anhand von praktischen Beispielen, haben wir Helligkeiten & Kontraste selektiv angepasst, Farbstiche entfernt, Schwarzweißumwandlungen durchgeführt, Bilder beschnitten und Panoramen verrechnen. Mit Hilfe von Ebenen- und Maskentechniken wurde ein simples Composing erstellt.
Die Urlaubszeit naht. Sind eure Pässe noch gültig?
Jetzt Passbildaktion bei Foto Kücher. Fünf Stück um nur EUR 12,90.
Sofort zum Mitnehmen! Ohne Terminvereinbarung!

BADER-IMAGES

Hey, ich bin die

Chiara Benedix und komme aus Salzburg. Mit meinen 20 Jahren genieße ich am liebsten besondere Momente mit meinen Freunden! Wenn dann noch Zeit bleibt findet man mich (manchmal) auf der Uni oder (bisschen öfter) im Darwin’s – Salzburg, wo ich arbeite! Ihr Fotografen da draußen, wer mit mir shooten möchte, bitte einfach unten in die Kommentare posten.

BADER-IMAGES

Der Goldschmiedemeister

Das älteste Handwerk der Welt, betreibt Robert Palkowitz in seinem Geschäft in der Spiegelgasse 11 im ersten Bezirk in Wien. Die Wünsche und Ideen seiner Kunden werden bei der Planung berücksichtigt und anschließend wird das Schmuckstück per reiner Handarbeit gefertigt. Diese speziellen Einzelstücke sind im Vergleich zum industriell hergestellten Massenschmuck sehr persönlich und einmalig. Alle Liebhaber wertvollen handgefertigten Schmucks sind bei Robert Palkowitz „goldrichtig“.

BADER-IMAGES

Ideen aus Holz

„Vor über hundert Jahren hat der Urgroßvater in Sankt Gilgen mit einer Drechslerei begonnen. Damals spannte sich ein langer Antriebsriemen über die Straße in die Werkstatt. Über Wellen und weitere Riemen wurde die Bewegungsenergie zu den einzelnen Maschinen geleitet“, so Matthäus Leitgeb.
Heute stellt der Holzkünstler Eisstöcke, Jausenbretter, Zirbenschüsseln, Madonnen uvm. her. In seiner Geschenkboutique in der Nähe der Dorfkiche sind die Meisterwerke zu bewundern und käuflich zu erwerben.
Am Abend spricht der begeisterte Amateurfunker mit Menschen rund um den Globus. Unter dem Rufzeichen „OE2LMN“ ist Mattäus per Funk zu erreichen.

Mein Wochenende…

Einen wunderschönen Morgen wünsche ich hiermit meinem lieben Steuerberater, der mich immer sehr sanft und bestimmt motiviert, die Buchhaltung und die Umsatzsteuervoranmeldung rechtzeitig zu erledigen. Tja, meinen Samstag und Sonntag habe ich hinter dem Schreibtisch verbracht.
Wie war euer Weekend? Wer mich neidisch machen möchte, postet ein paar Impressionen vom letzten Wochenende.