BADER-IMAGES

Fotografie von Fahrzeugen

Reflektierende Produkte zu fotografieren ist immer eine große Herausforderung, da sich in den Oberflächen die Umgebung spiegelt. Zusätzlich sind Autos aufgrund ihrer Größe sehr aufwendig auszuleuchten.
Daher wählen wir folgende Herangehensweise: Zuerst wird die vom Kunden gewünschte Szene fotografiert. Im Anschluss werden bis zu 100 unterschiedliche Einzelbelichtungen vom Fahrzeug durchgeführt. Aus dieser Vielzahl an Bildern wird dann mittels Photoshop ein optimal gestyltes Auto gebaut (siehe Bild). So eine Photoshop-Datei kann dabei schon mal eine Größe von über vier GB haben.

BADER-IMAGES

Werte Leserinnen und Leser,

ich bedanke mich für Ihren Support im Jahr 2016. Im Zentrum meines Tuns steht die tägliche Kommunikation mit Ihnen in Form von Bildern. Ich werde auch im neuen Jahr viele Tipps und Tricks zum Thema Fotografie posten, sowie qualitativ hochwertige und ortsbezogene Fotos veröffentlichen.
Falls Sie Wünsche oder Anregungen haben, bitte in die Kommentare posten. Alles Liebe für 2017!
PS: Heute um 16.00 Uhr treffen wir uns zu einem Photowalk (kostenfrei) in Maria Plain. Auch ein Model wird am Start sein.

BADER-IMAGES

Einladung zum Silvester Photowalk

Wir treffen uns am 31.12.2016 um 16 Uhr bei der einsamen Linde vor der Basilika Maria Plain in Salzburg. Was steht auf dem Programm?
Zuerst fotografieren wir das Silvester Sternschießen und Altjahr-Schnalzen bei Sonnenuntergangsstimmung. Im Anschluss „zaubern“ wir mit Lightpainting (Lichtmalerei) interessante Effekte in die Bilder.
Equipment wenn vorhanden: Kamera, Stativ, Aufsteckblitz, Fernauslöser für Blitz, Taschenlampe, bunte Folie.
Diese Veranstaltung ist kostenfrei.