Businessfotografie: Frau mit Brille

Bader Images

Business­­fo­to­­­gra­fie

Ihr Businessfotograf spezialisiert auf:

Businessfotografie:Bader-Images

­Business
Portraits

Für Führungskräfte

­Business
Fotografie

In Arbeitssituationen

Businessfotografie:Bader-Images

Wo bin ich als Businessfotograf tätig?

Wo bin ich tätig-Bader Images

Vorarlberg: Vor allem in Bregenz, Feldkirch und Dornbirn

Steiermark: Vor allem Graz und Umgebung

Niederösterreich: Vor allem St. Pölten und Wiener Neustadt

Tirol: Vor allem in Innsbruck und Umgebung

Kärnten: Vor allem Villach und Klagenfurt

Burgenland: Vor allem Eisenstadt und Umgebung

Salzburg: Vor allem in der Stadt Salzburg

Oberösterreich: Vor allem Linz, Wels und Steyr

Wien

Bayern: Vor allem München und Umgebung

Ihr Ort ist nicht dabei? Das macht nichts, schicken Sie mir eine Anfrage!

Beispielfotos
aus der
Businessfotografie

So kommen Sie
zu Ihren
Businessfotos

Häufige Fragen
zu meiner
Business­foto­gra­fie

Ihre Vorteile
bei
Bader-Images

Sie benötigen für Ihre Firmen-Webseite, einen Geschäftsbericht oder aus PR-Gründen professionelle Portraits von einem professionellen Businessfotografen?

Diese Portraits sollen genau Ihre Zielgruppe ansprechen und Ihren potentiellen Kunden vermitteln wofür Ihr Unternehmen steht?

Dann sind Sie bei mir genau richtig.

Als Businessfotograf habe ich mich auf hochwertige Portraits von Führungskräften spezialisiert.

Businessfotografie: Mann spielt Instrument

Was ist Businessfotografie und was macht gute Businessfotos aus?

Als Businessfotografie bezeichnet man Portraits von Führungskräften oder Mitarbeiterfotos im Rahmen ihrer Arbeitsprozesse. Mit diesen Fotos präsentieren Sie Ihr Unternehmen Ihren potentiellen Kunden und vermitteln die Werte, für die Ihr Unternehmen steht.

So finden wir den richtigen Stil für Ihre Fotos

Detaillierte Beschreibung Ihrer Zielgruppe:

Gute Businessfotos sprechen immer die jeweilige Zielgruppe des Unternehmens an. Das könnte der potentielle Investor oder auch der Endkunde sein. Die Motive oder die Szenen der Arbeitssituationen werden von mir genau auf diese Zielgruppen zugeschnitten.

Analyse des Ziel-Mediums:

Für die Wahl der richtigen Motive macht es einen Unterschied, ob die Fotos auf Ihrer Webseite, in einem Geschäftsbericht oder in einem Prospekt veröffentlicht werden.

Szenen und Motive auf Basis der Analyse:

Erst nach diesen umfangreichen Vorbereitungen überlege ich mir Motive und Szenen, die die festgelegte Zielgruppe ansprechen und auch wirklich zum genutzten Medium passen.

Nur wenn diese Details beachtet werden, erzielen Sie mit Ihren Fotos die größtmögliche Wirkung. So sprechen Sie genau die Menschen an, die Sie von sich und Ihrem Unternehmen überzeugen möchten.

Businessfotografie: Mann mit Kontrabass

Ablauf Ihrer Businessfotografie in 7 Schritten

1

Kostenlose und unverbindliche Erstberatung bei Ihnen vor Ort

Bei einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch erklären Sie mir, welche Art von Fotos Sie grundsätzlich benötigen.

Außerdem beschreiben Sie mir Ihre Zielgruppe und die gewünschte Bildsprache. Zusätzlich beantworte ich natürlich auch all Ihre Fragen rund um meine Businessfotografie.

2

Sie erhalten ein individuelles Angebot

Aufbauend auf die besprochenen Infos aus der Erstberatung, erstelle ich ein maßgeschneidertes Angebot für Sie.

Alle Leistungen werden für Sie maßgeschneidert und Sie zahlen nur für Dinge, die Sie auch wirklich benötigen.

3

Vorbereitung des Shootings und Entwicklung eines Plans

Basierend auf Ihren Bedürfnissen und Ihrer Zielgruppe erstelle ich Motive und Szenenbilder, die wirklich zu Ihrem Unternehmen passen.

Im Anschluss entwickle ich in Abstimmung mit Ihnen einen genauen Zeit- bzw. Szenenplan für den Shooting-Tag.

Jeder Mitarbeiter weiß so im Vorhinein ganz genau, wann er dran kommt, wie lange das Shooting dauert und welche Outfits benötigt werden.

4

Das Shooting findet bei Ihnen vor Ort statt

Am Tag des Shootings wird der gemeinsam ausgearbeitete Plan Punkt für Punkt abgearbeitet.

In der Regel baue ich mindestens 3 verschiedene Sets nebeneinander auf. Idealerweise bringen Ihre Mitarbeiter dann 3 verschiedene Outfits zum Shooting mit. So entstehen innerhalb weniger Minuten 3 völlig unterschiedliche, professionelle Fotos.

Trotz des geplanten Ablaufs besteht die Möglichkeit, spontan kreative Ideen umzusetzen. Ich habe viele verschiedene Fotohintergründe dabei und kann die aufgebauten Sets sofort anpassen.

5

Sie wählen in Ruhe die besten Fotos aus

Nach dem Shooting sende ich Ihnen die entstandenen Fotos zu und Sie können in aller Ruhe die besten Fotos auswählen.

Alternativ können Sie Ihre Auswahl auch auf einige Fotos beschränken und mir die finale Entscheidung überlassen.

6

Ich bearbeite die ausgewählten Fotos und schicke Ihnen einen Downloadlink

Haben Sie Ihre Fotos ausgewählt, gebe ich den Bildern mit meiner Bildbearbeitungs-Software den letzten Feinschliff.

Keine Sorge: Nach der Bearbeitung wirken die Fotos keinesfalls künstlich, sondern authentisch und professionell.

Danach sende ich Ihnen einen Download-Link zu. Unter diesem Link können Sie Ihre bearbeiteten Fotos in höchster Auflösung downloaden.

7

Ihre Businessfotos werden von mir archiviert

Alle Fotos werden von mir 3 Monate lang gespeichert. Löschen Sie Ihre Fotos also unabsichtlich, habe ich während dieser Zeit ein Back-Up zur Hand.

Sie müssen sich nur bei mir melden und ich sende Ihnen einen neuen Downloadlink zu.

Häufige Fragen zu meiner Businessfotografie

Wie viele Fotos bekomme ich?

Wie viele Fotos Sie bekommen, wird im Angebot genau festgelegt. Möchten Sie beim Shooting spontan doch noch zusätzliche Fotos, ist das natürlich (gegen Aufpreis) möglich.

Wie lange dauert das Shooting?

Die Dauer hängt davon ab, wie viele Fotos in unterschiedlichen Szenen oder Outfits von Ihnen benötigt werden. Diese Details können gerne bei einem persönlichen und unverbindlichen Beratungsgespräch vereinbart werden.

Ich erstelle aber vor jedem Foto-Shooting einen detaillierten Zeitplan. So weiß jeder Mitarbeiter vorab genau, wann das Shooting beginnt und wie lange es dauert.

Sind die Bildrechte im Preis inkludiert?

Die Bildrechte sind pauschal nicht im Preis inbegriffen. Wenn Sie mir jedoch bereits bei der Erstberatung mitteilen, wofür Sie die Fotos benötigen, finden Sie den Preis für die Bildrechte in Ihrem maßgeschneiderten Angebot.

Der Preis der Bildrechte, ist individuell verschieden und richtet sich nach der gewünschten Verwendung der Fotos.

Wie funktioniert die Bezahlung genau?

Nachdem Sie Ihren Download-Link für die fertigen Fotos erhalten haben, erstelle ich Ihre Rechnung.

Der Rechnungsbetrag ist in der Regel identisch mit dem Preis aus Ihrem individuellen Angebot.

Wurde das Angebot jedoch spontan, beispielsweise durch extra Szenen oder mehr Fotos, beim Shooting erweitert, werden diese Punkte separat verrechnet.

Können die Hintergründe oder die Szenen auch während des Shootings noch angepasst werden?

Ja, ich habe immer viele verschiedene Fotohintergründe mit und kann Szenen dadurch sehr schnell verändern.

So können auch spontane Ideen während des Shootings schnell und professionell umgesetzt werden.

Ihre Vorteile bei Bader-Images

Fotoshooting findet garantiert statt: Meine gesamte Ausrüstung (Kameras, Objektive, Lichttechnik, etc.) entspricht dem aktuellen Stand der Technik und ist mehrfach vorhanden. Somit besteht für Sie keine Gefahr, dass das Fotoshooting durch einen technischen Defekt unterbrochen wird.

Fotos sofort auf großem 15 Zoll Bildschirm sichtbar: Die fotografierten Bilder werden beim Shooting direkt an meinen Rechner übermittelt. So erhalten Sie die Möglichkeit, die geschossenen Bilder sofort an einem großen Bildschirm zu beurteilen.

Gesamte Organisation aus einer Hand: Von der Planung über die Organisation von Requisiten oder Visagisten bis hin zur professionellen Bild-Bearbeitung übernehme ich alles für Sie. So müssen Sie sich um nichts kümmern und “sparen” sich aufwendiges Koordinieren unterschiedlicher Dienstleister.

Von jedem ein authentisches Foto: Für viele Menschen ist ein Fotoshooting eine Stress-Situation und sie fühlen sich vor der Kamera unwohl. Durch meine jahrelange Erfahrung und Menschenkenntnis kann ich meinen Kunden die „Angst“ vor der Kamera nehmen und viele genießen dann das Fotoshooting regelrecht. So entstehen authentische und schöne Bilder, die nicht künstlich oder gestellt wirken.

Visualisierte Musterbilder als Orientierungshilfe: Alle besprochenen Motive werden vorab von mir als Musterbilder visualisiert. Models, Visagistinnen oder andere Mitarbeiter erhalten so vorab bereits eine Orientierungshilfe für das Shooting und können sich besser vorbereiten.

Gratis Werbung auf meinem Blog: Nach jedem Shooting verfasse ich einen Blogbeitrag über das fotografierte Unternehmen. Der Text wird vorab mit Ihnen abgesprochen und Sie erreichen mit diesem Beitrag mehr als 3000 aktive Fans meines Blogs.

Beispielfotos aus der Businessfotografie

Architekt