BADER-IMAGES

😎Action-Shoot im Tiefschnee😎

Wenn ich Skifahrer fotografiere, versuche ich die Athleten mit SchĂ€rfe und UnschĂ€rfe ins Zentrum des Bildes zu rĂŒcken.
Was meine ich damit?
Mit einem lichtstarken Objektiv kann man sehr gut das Hauptmotiv (Skifahrer) vor dem Hintergrund „freistellen“, wenn man mit einer offenen Blendenöffnung fotografiert.
Dabei muss ich mich zu 100% auf den Autofokus…

BADER-IMAGES

Das aktuelle Hochdruckwetter und der niedrige Sonnenstand…

Das aktuelle Hochdruckwetter und der niedrige Sonnenstand verzaubern die Bergwelten zu richtigen MĂ€rchenlandschaften. Ideal fĂŒr ganztĂ€gige Fototouren.
Aber welches Objektiv soll in den Rucksack?
Ich nutze eine Kamera (Canon 5D IV) mit Vollformat-Sensor und habe immer das Canon EF 16-35mm 2.8 III mit dabei.
Hast du deine Kamera mit einem APS-C-Sensor, dann empfehle ich ein Objektiv mit einer Brennweite von ca. 10-18mm.
Dieses Bild habe ich gestern am Vormauerstein beim Wolfgangsee fotografiert…

BADER-IMAGES

MTB-Touren im Lesachtal

Mountainbiker können sich in KĂ€rnten auf coole Downhill-Stecken und ein weitlĂ€ufiges Netz von Bergstraßen freuen.
Der Herbst wird sich in den nĂ€chsten Tagen von seiner schönsten Seite zeigen. Traumwetter – ideal fĂŒr ausgedehnte Touren in den Bergen.
Fotografierst du gerne Berglandschaften?
Wenn ja, dann poste ein aktuelles Bild unter diesen Beitrag.

BADER-IMAGES

Ich bin der Meinung…

Ich bin der Meinung, wenn man Menschen fotografiert, dann sollte man den Charakter der Person im Bild erkennen. Und man sollte auch fotografische Regeln brechen, damit das Portrait eine kreative Note erhÀlt.
Gestern hatte ich die Ehre, Josefa und Hermann Wilhelmer (Bild) aus St.Lorenzen im Lesachtal zu fotografieren. Beide 1929 geboren und seit 64 Jahre verheiratet!
„Denn die Liebe zwischen zwei Menschen
lebt von den schönen Augenblicken.
Aber sie wÀchst durch die schwierigen Zeiten,
die beide gemeinsam bewĂ€ltigen.“

Wie fotografiert man ein großes Schiff?

Indem man eine „optimale“ und den UmstĂ€nden entsprechende Perspektive wĂ€hlt. Da im Hafen von Luzern das Fliegen mit der Drohne nicht möglich war, habe ich das Auto kurz (illegal) geparkt und bin auf das Dach geklettert.
Der Kunde war von der Aktion und von dem finalen Bild beeindruckt. Denn am Ende zÀhlen nur gute Bilder!
Danke an die nachsichtige Schweizer Polizei.

BADER-IMAGES

Im November ist es so weit…

dann bezieht ACP Salzburg die neue, hochmoderne Firmenzentrale in der Franz-Sauer-Straße in Salzburg. Auf drei Ebenen werden in Zukunft die IT-Techniker ihrer Arbeit nachgehen.
GeschĂ€ftsfĂŒhrer Anton Pesendorfer (Bild) besichtigt jeden Tag die Baustelle und ist mit den Fortschritten sehr zufrieden.
Bei dieser Aufnahme habe ich vier Blitze verwendet. Ein Hauptlicht (Beauty Dish), zwei Streiflichter (Softbox) und ein Effektlicht fĂŒr den Hintergrund. – hier: Salzburg.

BADER-IMAGES

Mariandl-andl-andl…

aus dem Wachauer Landl-Landl…
Bei diesem Motiv wollte ich die Bewegung fotografisch „einfrieren“. Darum habe ich eine sehr kurze Belichtungszeit an der Kamera gewĂ€hlt.
Um nicht zu tiefe Schatten im Gesicht des Models zu erhalten, wurde eine Bewegungsrichtung gewÀhlt, das die Sonne beide Backen des Models bestrahlt.
Tipp: Bei Bildern dieser Art, muss man viele Wiederholungen durchfĂŒhren, bis ein optimales Foto gelingt.
Wer von euch hat schon Bewegungen fotografische eingefroren? Ihr könnt gerne eure Bilder unter diesem Beitrag posten.

BADER-IMAGES

„VerrĂŒckte“ Kameraeinstellungen…

…aber das Bildergebnis passt.
Welche Ziele habe ich bei diesem Bild verfolgt?
Die dunkle blÀuliche Grundstimmung im Bowling Universum wollte ich erhalten. Das Model sollte optimal belichtet werden und die roten Leuchtziffern sollten erkennbar sein.
Die Kamera platzierte ich auf ein stabiles Stativ, da ich eine relativ lange Belichtungszeit gewÀhlt habe. Voilà!
Kameraeinstellungen: F5.6, 1/10s, ISO 400

BADER-IMAGES

Shooting on Location

Du planst ein Model outdoor zu fotografieren?
Wichtig: Man muss vorab eine „passende“ Location finden. Auch sollte man sich vorher einen Überblick ĂŒber die LichtverhĂ€ltnisse an diesem Ort verschaffen.
Falls mehrere Outfits fotografiert werden, muss auch ein Platz vorhanden sein, wo sich das Model ungestört umziehen kann.
Aus Erfahrung weiß ich, dass eine gute Vorbereitung mehr als 50% eines hochwertigen Bildes ausmacht.
Daher mein Tipp: BeschÀftigt euch mehr mit Planung & Organisation und weniger mit eurem Equipment.

BADER-IMAGES

Hast du schon mal bei einem Fotowettbewerb eine neue Kamera gewonnen?

(Hobby)Fotografen Challenge
Reiche beim Fotografen Clubbing am 23.6. ein cooles Foto ein und du gewinnst vielleicht eine Polaroid Originals im Wert von EUR 400.
Der KĂŒnstler Gottfried Seigner (Bild) wird die Fotos sichten und die drei Sieger kĂŒren. Hauptpreis ist die Kamera.
Brandaktuelle Infos zum Clubbing findest du in der Facebook Gruppe:
Fotografen Clubbing
Wir sehen uns beim Clubbing.