Hotelfotografie: Paar isst Frühstück

Bader-Images

Hotel­fo­to­­­gra­fie

9

Hotelfotografie, mit guten Bildern mehr Gäste anlocken

9

Keine Störung des Hotelbetriebs dank genauem Shootingplan

9

Auch hochwertige Videoaufnahmen Ihres Hotels möglich

9

Gesamte Organisation des Shootings aus einer Hand

Wo bin ich als Hotelfotograf tätig?

Hotelfotografie: Landkarte

Vorarlberg: Vor allem in Bregenz, Feldkirch und Dornbirn

Steiermark: Vor allem Graz und Umgebung

Niederösterreich: Vor allem St. Pölten und Wiener Neustadt

Tirol: Vor allem in Innsbruck und Umgebung

Kärnten: Vor allem Villach und Klagenfurt

Burgenland: Vor allem Eisenstadt und Umgebung

Salzburg: Vor allem in der Stadt Salzburg

Oberösterreich: Vor allem Linz, Wels und Steyr

Wien

Bayern: Vor allem München und Umgebung

Ihr Ort ist nicht dabei? Das macht nichts, schicken Sie mir eine Anfrage!

Beispielfotos
aus der
Hotelfotografie

So läuft ein Fotoshooting
in einem Hotel
ab

Häufige Fragen
zu meiner
Hotelfotografie

Ihre Vorteile
bei
Bader-Images

Sie benötigen für Ihre Webseite neue, hochwerte Fotos? Ihnen ist dabei wichtig, dass der Charakter Ihres Hauses transportiert und Ihre Zielgruppe dadurch bestmöglich angesprochen wird? Es sollen am Ende einfach mehr Gäste Lust auf Urlaub in Ihrem Haus bekommen?

Dann bin ich der richtige Ansprechpartner für Sie.

Als Werbefotograf habe ich mich unter anderem auf Hotelfotografie spezialisiert.

Vom traditionellen Hotel bis hin zum modernen Designer-Resort habe ich schon unterschiedliche Betriebe im gesamten deutschsprachigen Raum fotografiert.

Hotelfotografie: Frau trinkt Tee

Was ist Hotelfotografie?

Unter Hotelfotografie versteht man die werbewirksame Inszenierung Ihres Hotels und der Außenanlage. Mit diesen Fotos transportieren Sie das einzigartige Flair Ihres Hauses und vermitteln Ihrer Zielgruppe genau, wofür Sie stehen.

 

Besonders häufig werden hier folgende Bereiche fotografiert:

  • Das Frühstücksbuffet
  • Die Zimmer
  • Die Rezeption
  • Der Speisesaal
  • Der Wellnessbereich oder
  • Die Außenanlage

Was macht einen guten Hotelfotografen aus?

l

Der Hotelbetrieb wird durch das Shooting nicht gestört:

Ein guter Hotelfotograf plant das Shooting genau so, dass Ihre Gäste und auch Ihr Personal möglichst wenig davon mitbekommen. Das Frühstücksbuffet sollte beispielsweise möglichst früh fotografiert werden, um in der Stoßzeit von 9 bis 10 Uhr Ihre Gäste und Mitarbeiter nicht zu behindern.

Fotos und hochwertige Videoaufnahmen in einem Shooting:

 Im besten Fall erhalten Sie Ihre Fotos und Videos aus einer Hand. So haben Sie weniger Aufwand und müssen nicht mehrere Shootings an unterschiedlichen Tagen koordinieren. Außerdem müssen Sie sich nicht öfter Zeit für ein Shooting nehmen.

Stimmung, die der Gast im Hotel spürt, wird auf Fotos festgehalten:

Jedes Hotel erzeugt durch das Gebäude, die Dekoration und die Mitarbeiter eine einzigartige Atmosphäre. Diese Stimmung ist mit Worten nur schwer zu beschrieben und kann am besten mit Fotos oder Videos festgehalten werden. Ein guter Hotelfotograf schafft genau das und vermittelt so Ihr spezielles Flair an Ihre Zielgruppe.

Genaue Ansprache der Zielgruppe:

Für die perfekte Bildsprache macht es einen Unterschied, ob Sie eher junge Familien mit Kindern oder frisch verliebte Paare ansprechen möchten. Ein guter Hotelfotograf geht genau auf Ihre Zielgruppe ein und plant alle Szenen so, um potentielle Kunden bestmöglich anzusprechen.

Hotelfotografie: Frau trinkt Tee

Ablauf Ihrer Hotelfotografie in 7 Schritten

1

Unverbindliche und kostenlose Erstberatung bei Ihnen vor Ort

Bei diesem Erstgespräch erzählen Sie mir, wofür Sie Ihre Bilder benötigen und welche Botschaft Sie gerne transportieren möchten.

Anschließend erklären Sie mir bei einem Rundgang durch Ihr Hotel die Besonderheiten Ihres Hauses und liefern mir so erste Ideen für das Shooting.

Natürlich beantworte ich Ihnen auch all Ihre Fragen zu meiner Hotelfotografie.

2

Sie erhalten ein maßgeschneidertes Angebot

Basierend auf Ihren Wünschen und Bedürfnissen erstelle ich ein individuelles Angebot für Sie.

Darin sind nur wirklich benötigte Leistungen enthalten und Sie wissen immer genau, warum Sie einen gewissen Betrag bezahlen.

3

Vorbereitung des Shootings und Entwicklung eines Plans

Ich plane bereits vorab alle Szenen und kümmere mich um die Organisation aller benötigten Requisiten.

Um Ihren Hotelbetrieb möglichst wenig zu stören, entwickle ich danach einen genauen Zeitplan für das Shooting.

Darin lege ich fest, wie lange Sie gewisse Bereiche im Hotel sperren sollten und wie lange das Shooting in etwa dauern wird.

4

Das Shooting findet bei Ihnen vor Ort statt

Am Tag des Shootings wird der erstellte Plan Schritt für Schritt abgearbeitet.

Durch die genaue Vorbereitung sind alle Sets schnell aufgebaut und ich muss mir nicht erst vor Ort überlegen, wie ich Ihr Hotel am besten in Szene setzen kann.

Dennoch ist auch immer Platz für kreative Ideen: Bei spontanen Einfällen kann ich das Set in wenigen Minuten umbauen und die geplanten Szenen verändern.

5

Sie wählen in Ruhe die besten Fotos aus

Nach dem Shooting schicke ich Ihnen die entstandenen Bilder. Sie können alle Fotos in Ruhe selbst durchschauen und bequem von zu Hause aus die besten auswählen.

Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Auswahl auch auf 3 oder 5 Fotos einschränken. Dann wähle ich das meiner Meinung nach beste Foto für Sie aus.

6

Ich bearbeite die Fotos und Sie erhalten einen Downloadlink

Haben Sie Ihre Bilder ausgewählt, beginne ich mit der Nachbearbeitung Ihrer Fotos.

Mein Ziel ist es, gewisse besonders hervorzuheben und Details noch stärker herauszuarbeiten.

Das Ergebnis ist aber niemals “künstlich” und wird nicht als zu stark bearbeitet wahrgenommen.

7

Ihre Hotelfotos werden von mir archiviert

Nachdem Sie Ihre Fotos erhalten haben, werden die Bilder 3 Monate lang von mir archiviert.

Löschen Sie die Bilder während dieser Zeit aus versehen, können Sie kostenlos einen neuen Downloadlink von mir anfordern.

Häufige Fragen zu Ihrem Hotelfotografie-Angebot

Wie lange müssen bestimmte Bereiche im Hotel für das Shooting gesperrt werden?

Durch meine akribische Vorbereitung und Erfahrung komme ich in der Regel schnell zu einem hochwertigen Ergebnis. Heißt für Sie: Die Poollandschaft oder der Saunabereich müssen erfahrungsgemäß nur für wenige Minuten gesperrt werden.

Danach können Ihre Gäste diese Bereiche wieder wie gewohnt nutzen.

Falls möglich fotografiere ich das Frühstücksbuffet, die Rezeption oder die Speisesäle abseits der Stoßzeiten. So wird der Hotelbetrieb nicht gestört und Sie müssen diese Bereiche nicht absperren.

Können Sie auch Videoaufnahmen machen?

Ja, ich kann nach dem “normalen” Fotoshooting auch hochwertige Videoaufnahmen machen. Auf Wunsch kann ich sogar einen Imagefilm für Sie produzieren.

Werden die Gäste durch das Shooting gestört?

Nein, durch den genauen Shootingplan können Sie Ihren Gästen schon im Vorhinein mitteilen, welche Bereiche kurzzeitig gesperrt sind.

So können sich Ihre Gäste bereits am Vortag darauf einstellen, dass sie beispielsweise die Sauna von 13:30 bis 14:00 Uhr nicht betreten können.

Was ist, wenn es am Shooting-Tag regnet und die Lichtstimmung schlecht ist?

Durch die geschickte Verwendung von unterschiedlichen Blitzen kann ich auch bei Regen eine Sonnenscheinstimmung in Ihren Hotelzimmern oder an der Rezeption erzeugen.

Auf Fotos im Innenbereich hat das Wetter deshalb keine Auswirkungen und das Shooting kann wie vereinbart stattfinden.

Sind die Bildrechte im Preis inkludiert?

 Pauschal sind die Bildrechte nicht dabei. Wenn Sie mir aber im Vorhinein mitteilen, wofür Sie die Fotos verwenden möchten, finden Sie den Preis für die Rechte in Ihrem Angebot.

Dieser Preis ist individuell verschieden und wird durch die gewünschte Verwendung der Fotos bestimmt.

Ihre Vorteile bei Bader-Images

Fotoshooting findet garantiert statt: Meine gesamte Ausrüstung (Kameras, Objektive, Lichttechnik, etc.) entspricht dem aktuellen Stand der Technik und ist mehrfach vorhanden. Somit besteht für Sie keine Gefahr, dass das Fotoshooting durch einen technischen Defekt unterbrochen wird.

Fotos sofort auf großem 15 Zoll Bildschirm sichtbar: Die fotografierten Bilder werden beim Shooting direkt an meinen Rechner übermittelt. So erhalten Sie die Möglichkeit, die geschossenen Bilder sofort an einem großen Bildschirm zu beurteilen.

Gesamte Organisation aus einer Hand: Von der Planung über die Organisation von Requisiten oder Visagisten bis hin zur professionellen Bild-Bearbeitung übernehme ich alles für Sie. So müssen Sie sich um nichts kümmern und “sparen” sich aufwendiges Koordinieren unterschiedlicher Dienstleister.

Von jedem ein authentisches Foto: Für viele Menschen ist ein Fotoshooting eine Stress-Situation und sie fühlen sich vor der Kamera unwohl. Durch meine jahrelange Erfahrung und Menschenkenntnis kann ich meinen Kunden die „Angst“ vor der Kamera nehmen und viele genießen dann das Fotoshooting regelrecht. So entstehen authentische und schöne Bilder, die nicht künstlich oder gestellt wirken.

Visualisierte Musterbilder als Orientierungshilfe: Alle besprochenen Motive werden vorab von mir als Musterbilder visualisiert. Models, Visagistinnen oder andere Mitarbeiter erhalten so vorab bereits eine Orientierungshilfe für das Shooting und können sich besser vorbereiten.

Gratis Werbung auf meinem Blog: Nach jedem Shooting verfasse ich einen Blogbeitrag über das fotografierte Unternehmen. Der Text wird vorab mit Ihnen abgesprochen und Sie erreichen mit diesem Beitrag mehr als 3000 aktive Fans meines Blogs.

Beispielfotos aus der Hotelfotografie

Hotelfotografie: Vater unnd Tochter fahren Schlitten