Immobilienfotografie: Haus mit Pool

Bader Images

Immobilien­fo­to­­­gra­fie

9

Immobilienfotografie, die kaufbereite Interessenten anlockt

9

Unverbindliche Erstberatung und maßgeschneidertes Angebot für Sie

9

Ihr Objekt kann extra für das Shooting möbliert und dekoriert werden

9

Fotoshootings sind im gesamten D-A-CH-Raum möglich

Wo bin ich als Immobilienfotograf tätig?

Immobilienfotografie: Landkarte

Vorarlberg: Vor allem in Bregenz, Feldkirch und Dornbirn

Steiermark: Vor allem Graz und Umgebung

Niederösterreich: Vor allem St. Pölten und Wiener Neustadt

Tirol: Vor allem in Innsbruck und Umgebung

Kärnten: Vor allem Villach und Klagenfurt

Burgenland: Vor allem Eisenstadt und Umgebung

Salzburg: Vor allem in der Stadt Salzburg

Oberösterreich: Vor allem Linz, Wels und Steyr

Wien

Bayern: Vor allem München und Umgebung

Ihr Ort ist nicht dabei? Das macht nichts, schicken Sie mir eine Anfrage!

Beispielfotos
aus der
Immobilienfotografie

So läuft ein Shooting
in der Immobilien­fotografie
ab

Häufige Fragen
zu meiner
Immobilienfotografie

Ihre Vorteile
bei
Bader-Images

Sie sind Makler und möchten Ihr neues Objekt auf Ihrer Webseite in Szene setzen? Dazu fehlen Ihnen aber noch die passenden Fotos?

Dann bin ich der richtige Ansprechpartner für Sie.

In der Werbefotografie habe ich mich unter anderem auf hochwertige Fotos von Immobilien spezialisiert.

Durch geschickte Inszenierung hebe ich die Vorzüge Ihres Objekts hervor und kann Ihre Immoblie auf Wunsch sogar extra für das Shooting von einem Innenausstatter möblieren und dekorieren lassen.

Immobilienfotografie: Gewerbeimmobilie

Was ist Immobilienfotografie?

Unter Immobilienfotografie versteht man die Inszenierung von Häusern oder Wohnungen, um potentielle Käufer anzulocken. Häufig werden Immobilienfotos von Maklern in Auftrag gegeben.

Neben herkömmlichen Fotos werden oft auch 3D Aufnahmen oder Videos produziert.

Was macht einen guten Immobilienfotografen aus?

Organisation von Möbeln, Teppichen und Dekoration:

Damit Immobilienfotos auch wirklich Ihre Zielgruppe ansprechen und die  Gute Fotografen haben Kontakte zu Innenausstattern und können Ihr Objekt extra für das Shooting möblieren lassen.

Video- und 3D-Aufnahmen zusätzlich zu "normalen" Bildern:

Viele Interessenten geben sich heutzutage nicht mehr mit herkömmlichen Bildern zufrieden, sondern möchten auch ein Video sehen oder online einen 3D-Rundgang machen. Idealerweise sollte Ihr Immobilienfotograf auch diese Leistungen anbieten.

Besonderheiten der Immobilie zielgruppengerecht hervorheben:

Für den Stil der Fotos, der Dekoration und Möblierung macht es einen Unterschied, ob Sie mit Ihren Bildern junge Singles oder Familien mit Kindern ansprechen möchten. Vor dem Shooting muss sich ein guter Fotograf deshalb Gedanken über die Zielgruppe machen und mit Ihnen gemeinsam besprechen, was diese Menschen ausmacht.

 Immobilienfotografie: Gewerbeimmobilie

Ablauf Ihrer Immobilienfotografie in 7 Schritten

1

Unverbindliche und kostenlose Erstberatung bei Ihnen vor Ort

Das Erstgespräch findet in der Regel bei Ihnen statt. Sie zeigen mir das Objekt und erklären mir, was Ihnen bei den Fotos besonders wichtig ist.

Natürlich beantworte ich Ihnen auch all Ihre Fragen zu meiner Fotografie und zu den weiteren Schritten.

2

Sie erhalten ein maßgeschneidertes Angebot

Basierend auf Ihrem Bedarf erstelle ich ein Angebot für Sie. Alle darin enthaltenen Leistungen sind auf Sie maßgeschneidert und Sie zahlen nur, was Sie auch wirklich benötigen.

Bei Rückfragen zum Angebot bin ich natürlich immer erreichbar.

3

Vorbereitung des Shootings und Entwicklung eines Plans

Wie das Shooting abläuft, welche Details Ihres Objekts wie in Szene gesetzt werden und wie lange wir ungefähr brauchen, plane ich im Voraus.

Auf Wunsch kann ich auch Ihre gesamte Immobilie extra für das Shooting von einem Partner-Innenausstatter einrichten lassen.

All diese Vorbereitungen fasse ich in einem detaillierten Shooting-Plan für Sie zusammen.

4

Das Shooting findet statt

Am Tag des Shootings setze ich den Plan Punkt für Punkt um.

Dennoch ist immer genug zeitlicher Platz für kreative Ideen oder eine Anpassung der Szenen.

Entscheiden Sie sich spontan dazu, dass Sie zusätzlich noch Videoaufnahmen oder 3D Bilder machen lassen möchten, ist das problemlos möglich.

5

Sie wählen in Ruhe die besten Fotos aus

Nach dem Shooting sende ich Ihnen alle Fotos zu und Sie können bequem von zu Hause aus eine Entscheidung treffen.

Alternativ können Sie Ihre Auswahl auch auf 3-5 Fotos einschränken und mich die endgültige Entscheidung treffen lassen.

6

Ich bearbeite die Fotos und Sie erhalten einen Downloadlink

Alle ausgewählten Fotos bekommen von mir mithilfe moderner Bildbearbeitugnsprogramme einen Feinschliff.

Sind diese Arbeiten erledigt, erhalten Sie von mir einen Downloadlink und können die fertigen Bilder herunterladen.

7

Ihre Immobilienfotos werden von mir archiviert

Ihre Fotos werden von mir bis 3 Monate nach Vertragsabschluss gespeichert. Während dieser Zeit können Sie jederzeit kostenlos einen neuen Downloadlink anfordern.

Häufige Fragen zu Ihrem Immobilienfotografie-Angebot

Ist die Bildbearbeitung im Preis inbegriffen?

Ja, die Bildbearbeitung wird von mir persönlich erledigt und ist im Preis inbegriffen.

Machen Sie nur Bilder für Webseiten oder auch für Zeitschriften und Magazine?

Ich fotografiere für alle Medien und schließe kein Kommunikationsmittel pauschal aus.

Können Sie auch Videoaufnahmen oder 3D Bilder machen?

Ja, ich kann Videoaufnahmen oder 3D Bilder Ihrer Immobilie machen.

Auf Wunsch kann ich auch einen Imagefilm für Sie produzieren.

Wie viele Fotos bekomme ich?

Das können Sie frei entscheiden. Hier richte ich mich ganz nach Ihrem Bedarf.

Wenn Sie nicht genau wissen, wie viele Bilder Sie brauchen, berate ich Sie gerne.

Sind die Bildrechte im Preis inkludiert?

Nein, pauschal sind diese Rechte nicht enthalten. Denn wie viel Sie hierfür zahlen müssen, hängt von der geplanten Nutzung der Fotos ab.

Teilen Sie mir vorab mit, für welche Kommunikationsmittel Sie Ihre Bilder verwenden möchten, lege ich in Ihrem maßgeschneiderten Angebot einen Preis für die Rechte fest.

Ihre Vorteile bei Bader-Images

Fotoshooting findet garantiert statt: Meine gesamte Ausrüstung (Kameras, Objektive, Lichttechnik, etc.) entspricht dem aktuellen Stand der Technik und ist mehrfach vorhanden. Somit besteht für Sie keine Gefahr, dass das Fotoshooting durch einen technischen Defekt unterbrochen wird.

Fotos sofort auf großem 15 Zoll Bildschirm sichtbar: Die fotografierten Bilder werden beim Shooting direkt an meinen Rechner übermittelt. So erhalten Sie die Möglichkeit, die geschossenen Bilder sofort an einem großen Bildschirm zu beurteilen.

Gesamte Organisation aus einer Hand: Von der Planung über die Organisation von Requisiten oder Visagisten bis hin zur professionellen Bild-Bearbeitung übernehme ich alles für Sie. So müssen Sie sich um nichts kümmern und “sparen” sich aufwendiges Koordinieren unterschiedlicher Dienstleister.

Von jedem ein authentisches Foto: Für viele Menschen ist ein Fotoshooting eine Stress-Situation und sie fühlen sich vor der Kamera unwohl. Durch meine jahrelange Erfahrung und Menschenkenntnis kann ich meinen Kunden die „Angst“ vor der Kamera nehmen und viele genießen dann das Fotoshooting regelrecht. So entstehen authentische und schöne Bilder, die nicht künstlich oder gestellt wirken.

Visualisierte Musterbilder als Orientierungshilfe: Alle besprochenen Motive werden vorab von mir als Musterbilder visualisiert. Models, Visagistinnen oder andere Mitarbeiter erhalten so vorab bereits eine Orientierungshilfe für das Shooting und können sich besser vorbereiten.

Gratis Werbung auf meinem Blog: Nach jedem Shooting verfasse ich einen Blogbeitrag über das fotografierte Unternehmen. Der Text wird vorab mit Ihnen abgesprochen und Sie erreichen mit diesem Beitrag mehr als 3000 aktive Fans meines Blogs.

Beispielfotos aus der Immobilienfotografie

Immobilienfotografie: Gelbes Haus